Wie man ‚BOOTMGR fehlt‘-Fehler behebt

Wie man ‚BOOTMGR fehlt‘-Fehler behebt
Ein Leitfaden zur Fehlerbehebung bei BOOTMGR-Fehlern in Windows 10, 8, 7 und Vista
von Tim Fisher
Aktualisiert am 02. Oktober 2020
überprüft von
Chris Selph
Fenster
Der ultimative Leitfaden für den Laptop-Kauf
Zwitschern Sie
teilen
E-Mail

Was Sie wissen sollten
BOOTMGR is Missing“-Fehler können aufgrund von Upgrade-Problemen, korrupten Festplattensektoren und falsch konfigurierten Dateien auftreten.

BOOTMGR is Missing“ wird während des Hochfahrens des Computers angezeigt.

Zu den üblichen Methoden zur Behebung von „BOOTMGR is Missing“ gehören Neustart, Änderung der Boot-Sequenz und einige andere.
Zu den häufigsten Gründen für BOOTMGR-Fehler gehören beschädigte und falsch konfigurierte Dateien, Probleme beim Upgrade der Festplatte und des Betriebssystems, beschädigte Festplattensektoren, ein veraltetes BIOS und beschädigte oder lose Schnittstellenkabel der Festplatte.

Ein weiterer Grund für BOOTMGR-Fehler kann sein, wenn Ihr PC versucht, von einer Festplatte oder einem Flash-Laufwerk zu booten, das nicht richtig konfiguriert ist, um von dort zu booten. Mit anderen Worten, er versucht, von einer nicht bootfähigen Quelle zu booten (d.h. einer, die keine richtigen Boot-Dateien enthält). Dies würde auch auf Medien auf einem optischen Laufwerk oder Diskettenlaufwerk zutreffen, von denen Sie versuchen, zu booten.

BOOTMGR-Probleme gelten nur für die Betriebssysteme Windows 10, Windows 8, Windows 7 und Windows Vista. Windows XP verwendet BOOTMGR nicht; die äquivalente Funktion ist NTLDR, die den Fehler NTLDR is Missing erzeugt, wenn ein ähnliches Problem auftritt.

BOOTMGR-Fehler
Es gibt nur wenige Möglichkeiten, wie der Fehler „BOOTMGR is missing“ auf Ihrem Computer angezeigt werden kann, wobei der erste hier aufgeführte Fehler der häufigste ist:

BOOTMGR fehlt Drücken Sie Strg-Alt-Entf, um neu zu starten
BOOTMGR fehlt BOOTMGR Drücken Sie zum Neustart eine beliebige Taste
Konnte BOOTMGR nicht finden
Der Fehler „BOOTMGR fehlt“.
Der Fehler „BOOTMGR is missing“ (BOOTMGR fehlt) wird kurz nach dem Einschalten des Computers angezeigt, unmittelbar nachdem der Selbsttest beim Einschalten (POST) abgeschlossen ist. Windows hat erst mit dem Laden begonnen, wenn die BOOTMGR-Fehlermeldung erscheint.

Wie man den Fehler „BOOTMGR fehlt“ behebt
Starten Sie den Computer neu. Der BOOTMGR-Fehler könnte ein Zufall sein.

Überprüfen Sie Ihre optischen Laufwerke, USB-Anschlüsse und Diskettenlaufwerke auf Medien. Oft erscheint der Fehler „BOOTMGR is Missing“ (BOOTMGR fehlt), wenn Ihr PC versucht, von einer nicht bootfähigen Diskette, einem externen Laufwerk oder einer Diskette zu booten.

Wenn Sie feststellen, dass dies der Grund für Ihr Problem ist und es regelmäßig auftritt, sollten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, die Boot-Reihenfolge im BIOS zu ändern, so dass die Festplatte als erstes Boot-Gerät aufgeführt wird.

Überprüfen Sie die Boot-Reihenfolge im BIOS und stellen Sie sicher, dass die richtige Festplatte oder ein anderes bootfähiges Gerät zuerst aufgeführt wird, vorausgesetzt, Sie haben mehr als ein Laufwerk. Wenn das falsche Laufwerk zuerst aufgeführt wird, könnten Sie BOOTMGR-Fehler sehen.

Wir sind im obigen Schritt zur Fehlerbehebung sozusagen darauf gestoßen, aber es ist wichtig, ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass Sie möglicherweise die falsche Festplatte aufgelistet haben, da viele BIOS/UEFI-Systeme es erlauben, eine bestimmte Festplatte anzugeben, von der zuerst gebootet werden soll.

Setzen Sie alle internen Daten- und Stromkabel neu ein. BOOTMGR-Fehlermeldungen könnten durch abgezogene, lockere oder nicht funktionierende Strom- oder Controller-Kabel verursacht werden.

Versuchen Sie, das PATA- oder SATA-Kabel auszutauschen, wenn Sie vermuten, dass es defekt sein könnte.

Führen Sie eine Startup-Reparatur von Windows durch. Diese Art der Installation sollte alle fehlenden oder beschädigten Dateien, einschließlich BOOTMGR, ersetzen.

Auch wenn eine Startup-Reparatur eine übliche Lösung für BOOTMGR-Probleme ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Problem dadurch nicht behoben wird. Fahren Sie einfach mit der Fehlersuche fort – irgendetwas wird funktionieren.

Schreiben Sie einen neuen Partitionsbootsektor auf die Windows-Systempartition, um mögliche Beschädigungen, Konfigurationsprobleme oder andere Schäden zu beheben.

Der Partitionsbootsektor ist ein wichtiger Teil des Bootvorgangs, wenn es also ein Problem damit gibt, werden Sie Probleme wie „BOOTMGR fehlt“ Fehler sehen.

Rekonstruieren Sie die Boot-Konfigurationsdaten (BCD). Ähnlich wie beim Partitionsbootsektor könnte eine beschädigte oder falsch konfigurierte BCD BOOTMGR-Fehlermeldungen verursachen.

Die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung sind viel weniger geeignet, Ihr BOOTMGR-Problem zu beheben. Wenn Sie eine der obigen Ideen übersprungen haben, haben Sie möglicherweise eine sehr wahrscheinliche Lösung für dieses Problem übersehen!

Überprüfen Sie die Festplatten- und andere Laufwerkseinstellungen im BIOS und stellen Sie sicher, dass sie korrekt sind. Die BIOS-Konfiguration teilt dem Computer mit, wie ein Laufwerk zu verwenden ist, so dass falsche Einstellungen Probleme wie BOOTMGR-Fehler verursachen können.

Es gibt normalerweise eine Auto-Einstellung im BIOS für Festplatten- und optische Laufwerkskonfigurationen, was normalerweise eine sichere Sache ist, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen.

Aktualisieren Sie das BIOS Ihres Motherboards. Eine veraltete BIOS-Version kann manchmal den Fehler „BOOTMGR is Missing“ (BOOTMGR fehlt) verursachen.

Führen Sie eine saubere Installation von Windows durch. Bei dieser Art der Installation wird Windows vollständig von Ihrem PC entfernt und von Grund auf neu installiert. Dies wird zwar mit ziemlicher Sicherheit alle BOOTMGR-Fehler beheben, aber es ist ein zeitaufwändiger Prozess, da alle Ihre Daten gesichert und später wiederhergestellt werden müssen.

Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihre Dateien erhalten können, um sie zu sichern, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass Sie sie alle verlieren werden, wenn Sie mit einer sauberen Installation fortfahren.

admin